Allgemeine Nutzungsbedingungen

Die Internet-Seite www.scopich.com wird vom Unternehmen AUDIVOX mit Sitz in 26 av Tony Garnier, 69007 Lyon FRANCE, eingetragen im Handelsregister Lyon unter der N.410 903 199, betrieben. Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen sind zwischen dem Unternehmen AUDIVOX und einem Nutzer vereinbart.

Artikel 1 Gegenstand

El presente contrato tiene por objeto definir las modalidades y las condiciones generales por las que AUDIVOX pone sus servicios a disposición del Usuario, mediante la utilización de la extensión de navegador www.scopich.com (o una extensión de navegador asociada) y del sitio web www.scopich.com. El Usuario es libre de instalar o no la extensión. Las modalidades de la extensión se indican durante el proceso de instalación. La extensión puede recopilar datos y/o instalar cookies con fines estadísticos. Para configurar y/o rechazar las cookies, visite nuestra página web relativa a las cookies.

Die Nutzung dieses Dienstes zieht das Akzeptieren der vorliegenden Allgemeinen Bedingungen nach sich. Im Falle einer Nichteinhaltung der vorliegenden Allgemeinen Bedingungen durch den Nutzer, behält AUDIVOX sich das recht vor, den Zugang zum Dienst zu verweigern. Die Allgemeinen Bedingungen werden gegebenenfalls durch besondere Nutzungsbedingungen bezüglich gewisser Funktionen des Dienstes vervollständigt. Dies wird in den entsprechenden Rubriken der Seite genauer angegeben. Jede neue Eigenschaft, die den existierenden Dienst verbessert oder ergänzt oder jeder neue von AUDIVOX veröffentlichte Dienst unterliegt den vorliegenden Allgemeinen Bedingungen.

Artikel 2 Dienste

Über die Internet-Seite hat der Nutzer Zugang zu Diensten, die Ihm ermöglichen: Informationen, Ergebnisse, zusammenfassende Dokumente einzusehen. Die vollständige Beschreibung der Dienste ist auf der Internet-Seite zu finden. Die Nutzer sind angehalten, die auf der Internet-Seite angegebenen technischen Angaben einzuhalten, um die angebotenen Dienste optimal nutzen zu können. Der Nutzer bestätigt, das er der alleinige Verantwortliche für die Installation, die Wartung und die Überwachung der technischen Einrichtung ist, die erforderlich ist, um die auf der Internet-Seite angebotenen Dienste zu nutzen.

Artikel 3 Geistiges Eigentum – Eigentum der Informationen

Der Inhalt der Internet-Seite ist geistiges Eigentum von AUDIVOX. AUDIVOXerteilt eine nicht-exklusive Nutzungslizenz für die Nutzung der Dienste, die es unter Einhaltung der vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen veröffentlicht. Der Nutzer verpflichtet sich, die Rechte auf die Nutzung des Dienstes nur für private Zwecke, für den Eigenbedarf und unter Ausschluss einer kommerzielle Nutzung zu verwenden.

Dem Nutzer ist es, unter Einhaltung der ihm, wie oben angegeben, eingeräumten Rechte verboten, den Dienst oder die Internet-Seite ganz oder teilweise, aus welchem Grund und zu welchem Zweck auch immer, zu kopieren, reproduzieren, abzubilden, verändern und/oder zunutze zu machen. Jede gegensätzliche Handlung setzt den Nutzer zivil- oder strafrechtlicher Verfolgung wegen Verletzung des Urheberrechts aus.

Artikel 4 Verfügbarkeit des Dienstes

AUDIVOX bemüht sich den Dienst im Rahmen des Möglichen 7 auf 7 Tage und 24 auf 24 Stunden zugänglich zu halten, vorbehaltlich notwendiger Wartungsarbeiten, einer eventuellen Panne, Netzabhängiger Internet-Unterbrechungen, eines Falles höherer Gewalt oder jedes Ereignisses, das außerhalb seiner Kontrolle liegt. AUDIVOX kann den Zugang zu Wartungszwecken und für Updates, oder für jeden anderen, besonders technischen Grund unterbrechen. AUDIVOX ist nicht für diese Unterbrechungen und die daraus für den Nutzer folgenden Konsequenzen verantwortlich. AUDIVOX kann nicht verantwortlich gemacht werden für die Zuverlässigkeit der Datenübertragung, die Zugangs- und Antwortzeiten bei Einsehen, Befragen oder Übermitteln von Informationen, eventuelle Aussetzung oder Unterbrechung des Netzwerkzugangs oder des Internetdienstes, besonders im Falle eines Versagens des Empfangmaterials oder des Nutzeranschlusses und, allgemeiner, der technischen Leistungen des Internets.

Artikel 5 Haftungsbeschränkungen

AUDIVOX kann für keinen Schaden verantwortlich gemacht werden. Insbesondere kann AUDIVOX nicht für folgende Schäden haftbar gemacht werden, auch wenn es von der Möglichkeit dieser Schäden in Kenntnis gesetzt wurde: Indirekte, ergänzende oder besondere Schäden, Schadensersatz für Gewinnverluste, Einkommensverluste oder Nutzungsverluste, die aus diesem Dienst hervorgehen oder damit verbunden sind, oder durch von diesem Dienst geleistete Informationen, unabhängig davon, ob diese Schäden aus einem Vertrag, aus Nachlässigkeit oder aus einem Vergehen entstanden sind.

Artikel 6 Persönliche Daten

In Übereinstimmung mit Artikel 39 folgende des Datenschutzgesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 modifiziert in 2004, kann jede Person Mitteilung über und, gegebenenfalls, Berichtigung oder Löschung persönlicher Daten erwirken, indem er eine Mail schreibt.

Artikel 7 Reklamationen

Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen unterliegen französischem Recht. Jede Reklamation kann per E-Mail an folgende Adresse übermittelt werden: [mail société]